LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

45. Hammer Winterlaufserie, Halbmarathon

Die M50 Mannschaft der LGD kommt auf den 4. Platz im Gesamtfeld und das bei den vielen jungen Hasen

Bei sonnigem Wetter und kaum Windstärke herrschten vergangenen Sonntag optimale Bedingungen im Hammer Jahnstadion. Rund 800 Läuferinnen und Läufer absolvierten am Datteln-Hamm-Kanal 21,1 Kilometer, darunter viele heimische Sportler, die mit vielen starken Ergebnissen und Bestzeiten auftrumpften. 

Ludger Schröer (LG Deiringsen) lief als zweitschnellster heimischer Läufer die 21,1 Kilometer in erstklassigen 1:17:11 Stunden. Im Gesamtklassement kam der Münsteraner auf Platz 11und gewann souverän seiner Altersklasse M50. Krankheitsbedingt hatte Schröer den Auftakt der Winterlaufserie verpasst und wurde somit nicht für die Serie gewertet.

Vereinskollege Christof Marquardt ließ sich von einem Handgelenksbruch nicht abhalten die Winterlaufserie zu beenden und startete mit einer Handmanschette beim Halbmarathon. Der Welveraner wurde trotz Handicap drittschnellster heimischer Läufer in 1:23:05 Stunden. In der Serienwertung kam Marquardt auf Platz 23 und landete damit auf Platz 2 in der heimischen Wertung hinter Meier.

Matthias Horstknepper (LG Deiringsen) lief eine neue persönliche Bestzeit in 1:28:44 Stunden. Horstknepper komplettierte die Mannschaft der LG Deiringsen, der unter 90 Mannschaften im Halbmarathon einen starken vierten Platz belegte. 

Die Ergebnisse:

 11.  Schröer, Ludger  LG Deiringsen       01:17:11      1.     M50
 37.  Marquardt, Christoph  LG Deiringsen  01:23:05  4. M50
 87.  Horstknepper, Mathias       LG Deiringsen  01:28:44  11. M50
 477.  Klöckener, Jürgen  LG Deiringsen  01:52:25  60. M45
 630.  Dale, Hanne  LG Deiringsen  02:01:31  8. W60
 646.  Mecklenburg, Ralf  LG Deiringsen  02:02:59  33. M60

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok