LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

Michael Schneider mit der Triathlon-Staffel erneut auf Platz 4 in Riesenbeck

Sample ImageSample Image

Am Sonntag, 31. August um 13.00 Uhr fiel der erste Startschuss am Torfmoorsee in Hörstel zum 26. Riesenbecker Triathlon. Aus allen Teilen Deutschlands und aus Holland kamen die Starter zum Torfmoorsee. Für die Zuschauer gab es viel zu sehen und zu bestaunen: Neben den drei Wettkämpfen – Olympische Distanz, Breitensportdistanz und Staffel - gab es Sport, Spiel und Spannung auch um das Event herum. Nicht nur die Cheerleader von Schwarz Weiß Esch und eine Tanzformation aus Hopsten, die Art of Dance, geben sich ein Stelldichein – viele bunte Stände von Verkaufsständen über Imbissstände sorgten für ein rundum tolles Triathlonvergnügen. Einen neuen Teilnehmerrekord mit 1100 Startern verbuchte die Rahmenveranstaltung, die vom SV Teuto Riesebeck hervorragend organisiert wurde. Insbesondere der Kreissparkassen-Staffel-Triathlon erfreute sich zunehmender Beliebtheit. Ein Starter schwimmt, einer fährt Rad und der letzte läuft. Für einige ein Riesen-Gag, für andere ein Wettkampf, an dem ein Dreierteam voll eingespielt sein muss und wofür hart trainiert wird. So erreichte die Werler Staffel – Sportfreunde Werler Süden in der Besetzung Günther Winkler, Robert Michel und Michael Schneider – über die Breitensportdistanz (700m Schwimmen, 33km Radfahren, 10 km Laufen) mit 1:48:58 std (Winkler 10:43 min, Michel 1:00:42 std, Schneider 37:33 min) einen tollen 4.Platz in der Gesamtwertung. Michael Schneider von der LG Deiringsen erreichte mit seiner Laufzeit auf einer unebenen und geschotterten Strecke bei Temperaturen von 28 Grad die viert-beste Laufleistung aller Teilnehmer der Triathlonwettkämpfe. Beim Kurztriathlon (1500m Schwimmen, 40km Radfahren, 10km Laufen) belegte Christian Wigges von der LGD mit  2:29:38 std Platz 40 der Gesamtwertung und Platz 5 der Altersklasse M30. Reiner Gießau startete in der Breitensportdistanz und wurde mit 2:04:53 std 140. gesamt und 22. der AK M45.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.