LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

Ruth Rosenthal, Nils und Thorsten Behlau belegen vorderste Plätze in Hamm

 Sample Image Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 <![endif]-->

Der 4. Franz-Schüler-Gedächtnislauf und gleichzeitig der 36.Allerheiligenlauf der LG Hamm am Sonntag, den 26. Oktober fand bei hervorragenden Läuferbedingungen statt. Sowohl der 5km-Lauf, als auch der 10km-Hauptlauf erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. So kamen in beiden Läufen weit über 100 Teilnehmer an den Start. Auch wenn die altbekannte Streckenführung wie beim Nikolauslauf und bei der Winterlaufserie inzwischen keine gtroßen Abwechselungen mehr bietet, so ist doch der Lauf bei guten Bedingungen Bestzeit-geeignet. Dass bei diesen Bedingungen auch die Athleten der LG Deiringsen eine vordere Rolle einnehmen hat sich wieder einmal bewiesen. Wieder einmal auf der 5km-Distanz zeigte sich die Stärke der LGD. So belegte Thorsten Behlau mit einer klasse Zeit von 17:45 min den 5.Platz der Gesamtwertung und Platz der AK M40. Beste Frau und Siegerin der AK W35 wurde Ruth Rosenthal auf Gesamtplatz 29 mit einer Zeit von 20:40 min. Nils Behlau wurde ebenfalls 2. der Schüler C mit einer schnellen Zeit von 22:47 min. Beim 10km-Hauptlauf erreichte Willi Dülberg mit 40:30 min Gesamtplatz 19 und wurde 4. der AK M50. Martin Buck kam mit einer Zeit von 45:10 min als 15. der M40 ins Ziel und Jörg Quenkert belegte mit 49:18 min den 9.Platz in der Altersklasse M35.

 

="319" height="286" />

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.