LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

LG Deiringsen dominiert über die 5-Kilometer in Höingen

Sample ImageSample Image

Trotz des ungemütlichen Wetters hatten sich am Sonntag rund 100 Läuferinnen und Läufer zu beiden Starts im Höinger Karl-Kleine-Stadion zum 3.Höinger Heidelauf eingefunden. In Anbetracht der stark profilierten und anspruchsvollen Streckenführung und eines böigen Windes sowohl beim 5- als auch beim 10-Kilometer-Hauptlauf störte der Regen die Läufer kaum, sondern sorgte eher für die dringend benötigte Abkühlung.

Da der Start und das Ziel im Stadion war, konnten die nicht wenigen Zuschauer unter dem großzügig überdachten Vereinsheim bei beiden Läufen unter diesen Bedingungen hochklassige Leistungen beobachten. Insbesondere auf den 5-KM-Lauf konzentrierten sich dieses Mal die Athleten der LG Deiringsen und brachten reihenweise Pokale und Urkunden mit nach Hause. So erreichte Michael Schneider rund 20 Sekunden nach dem Sieger André Kraus (LAC Hochsauerland) mit 18:32 min als Gesamtzweiter das Ziel dieser hochanspruchsvollen Strecke. Die Frauenkonkurrenz gewonnen hat Ruth Rosenthal mit 21:33 min und belegte damit im Gesamtklassement den 13.Platz. Den zweiten Platz in der Frauenkonkurrenz belegte mit einer kämpferischen Leistung die 12-jährige Leia-Marie Behlau mit 23:10 min. Eine ganz starke Leistung zeigte auch ihr jüngerer Bruder Nils Behlau mit 22:50 min auf Platz 16 bei den Männern. Auf die 10-Kilometer-Distanz ging Michael Schneider im Anschluss noch einmal, um Wettkampfkilometer zu sammeln. Hier hielt er mit 40:07 min seinen vorher eingeplanten 4-er-Schnitt konsequent ein, und belegte damit sogar noch Platz 5 in der Gesamtwertung und Platz 2 in der Altersklasse M40. Christiane Mattern gewann mit einer guten Leistung nach langer verletzungsbedingter Wettkampfabwesenheit die Altersklasse W40 mit 51:09 min und kam in der Frauenwertung auf Platz 4.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.