LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

Gute Platzierungen für LGD-Läufer beim Sälzerlauf

 Sample Image

 

Bei der fünften Auflage des Sälzerlaufes in Bad Sassendorf gingen am Sonntag, den 24. August 375 Läufer über die verschiedenen Distanzen an den Start. Ein einsames Rennen lief der für die LGO Dortmund startende Fynn Schwiegelsohn, der mit fast 4 Minuten Vorsprung vor dem ex-LGD-ler Georg Kott mit 32:06 min den Hauptlauf gewann. Mit dabei waren auch mehrere Teilnehmer  der LG Deiringsen. Bester war Andreas Tuneke mit 39:34 min auf Platz 10 gesamt und als 2. der M30. Direkt dahinter kam Manfred Heß mit 39:44 min als 11. und Sieger der M45 ins Ziel. Als 3. der M30 und 13. gesamt finishte Thorsten Schulte mit 41:15 min. Die LGD-Triathleten Torsten Haake (44:44 min, 5.M30), Alex Malbrant (45:25 min, 11.M40) und Jörg Rinsche (46:03 min, 6.M30) landeten auf den Plätzen 21, 23 und 27. Beste Frau wurde Christiane Mattern auf Platz 10 (5.W40) der Frauenwertung mit 50:05 min. Dahinter folgte Renata Seggewiß auf Platz 2 der WHK mit 53:35 min.

Auf der kurzen 5-Kilometer-Distanz starteten 2 Frauen der LG Deiringsen. So wurde Leia-Marie Behlau 3. der Frauenwertung mit 21:45 min und gewann damit ihre Altersklasse W12. Sabine Ebel-Mess erreichte Platz 7 und wurde mit 24:31 min 3. der Altersklasse M30.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.