LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Laufberichte 2008

Bestzeiten und Top-Platzierungen beim Werler Straßenlauf

Sample Image
  Rund 400 Teilnehmer nutzten den 20. Werler Straßenlauf am Allerheiligenkirmes-Samstag bei ungewohnt hervorragendem Läuferwetter als weitere Vorbereitung auf den noch bevorstehenden Silvesterlauf von Werl nach Soest.

 

 

Allein in den 8 Schülerläufen waren 214 Kinder vertreten. Klare Entscheidungen bestimmten dabei die Jubiläumsauflage, die die Langlaufgruppe der DJK GW Werl rund um die Werler Fröbelschule ausrichtete. Beim 5-Kilometer-Lauf wiederholte Andreas Beulertz (LG Hamm), der Enkel des Werler DJK-Ehrenvorsitzenden Heinz Beulertz, in 16:45 Minuten seinen Vorjahressieg mit einer halben Minute Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. Gesamtvierter und Zweiter seiner Altersklasse M40 wurde Michael Schneider von der LG Deiringsen mit einer Minute Rückstand in einer persönlichen Bestzeit von 17:47 min. Denis Nawatzki blieb nur 5 Sekunden über der magischen 20-er-Grenze. Mit 20:05 min kam er auf Platz 12 und als 3. der M30 ins Ziel. Beim 10-KM-Hauptlauf, der über zwei Runden ausgetragen wurde, belegte Willi Dülberg mit 40:12 min Platz 21 gesamt und Platz 5 in der M50. Beste LGD-lerin und Drittplatzierte Frau (2.W35) wurde Ruth Rosenthal in 42:42 min ebenfalls mit einer neuen persönlichen Bestzeit. Helmut Grewing erzielte mit 45:07 min ebenfalls einen hervorragenden 6.Platz in der M55 (43.gesamt), und Sieger seiner Altersklasse M60 wurde Dieter Schenzer mit 48:44 min (68.gesamt).

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.