LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

 Deiringser  Läufer trotzten am vergangenen Wochenende dem Regen und erzielten bei Wettkämpfen in Steinfurt und Aegidienburg starke Leistungen.

Ludger Schröer (LG Deiringsen) ging beim 4. Nikolauslauf im münsterländischen Burgsteinfurt an den Start. Rund 180 Läufer nahmen an diesem Nikolauslauf teil, der durch den Starkregen schnell zum Crosslauf wurde. Neben dem Weihnachtsmarkt ging es für die Teilnehmer durch den Steinfurter Wald. Ludger Schröer hatte mit dem Regen zu kämpfen und musste witterungsbedingt vor dem Start unter dem Abdach einer Glühweinbude ausharren. Der Münsteraner lief die zehn Kilometer in 36:50 Minuten und zeigte sich mit seiner Leistung zufrieden. Im Gesamtfeld landete er auf den zweiten Platz, in seiner Altersklasse M45 holte er den Altersklassensieg.

Am selben Tag ging Jürgen Böhnke beim 19. Siebengebirgsmarathon an den Start. Bei einer der alljährlich letzten Halbmarathonveranstaltungen in Deutschland hatten die Starter rund 400 Höhenmetern zu  meistern. Von der Pferderennbahn in Aegidienburg führte die Strecke auf 21 Kilometern durch das Siebengebirge. Jürgen kam nach 1:54:03 Stunden ins Ziel und erreichte Platz 125 Gesamt und Platz 23 in der Altersklasse M50.

Danke an Yannick Schönfeld.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok