LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Laufberichte 2006

Sonntag, 15. Oktober 2006

LGD in Geseke stark vertreten

Eine starke Vorstellung lieferten die Athleten der LGD heute beim Geseker Hexenstadtlauf ab. Zwei Podiumsplätze und sechs Altersklassen-Siege konnten die Läufer und Läuferinnen der LGD verbuchen. Beim 10km-Lauf wurde Ulrike Schmidt in 43:07 Minuten dritte Frau, dazu holte sie sich den Altersklassen-Sieg in der W45. Bei den Männern schnitt Dieter Thorwesten als Gesamtsechster am besten ab, in seiner Altersklasse M40 siegte er in 36:18 Minuten.

Auch Norbert Schaaf gewann in seiner Altersklasse M45 in 39:11 Minuten, Matthias Schaaf wurde in 39:40 Minuten Fünfter in der M40. Gerd Kleineberg siegte in der Klasse M50 in 42:41 Minuten, Christian Laws wurde in 45:12 Minuten Fünfter in der Hauptklasse der Männer. LGD-Chef Dieter Schenzer lief in 48:44 Minuten auf den Bronzeplatz in der M55, Eckhardt Kirchhoff blieb als Neunter in der M50 mit 49:33 Minuten ebenfalls deutlich unter 50 Minuten.

Über die 5km-Distanz gingen Susanne Langesberg und Britta Heinemann an den Start. In ihrem ersten 5km-Rennen blieb Susanne dabei mit 23:45 Minuten deutlich unter den angepeilten 25 Minuten, wurde gleich sechste Frau (von 26 weiblichen Finishern) und Altersklassenbeste in der W35. Britta kam mit 20:11 Minuten zwar nicht auf eine 19er-Zeit, gewann jedoch die Frauenwertung beim 5km-Lauf.

LGD in Geseke

Fotos vom Hexenstadtlauf in Geseke.

Weitere Informationen und Ergebnisse auf der Internetseite der LG Geseke.