LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Laufberichte 2006

Sonntag, 18. März 2006

Bestzeiten für Dieter Thorwesten und Michael Schneider

Für die Athleten der LGD war der Sälzerlauf über 10 km am Samstag ein voller Erfolg. Gleich zwei Läufer verbesserten ihre persönlichen Bestzeiten. Dieter Thorwesten näherte sich mit einer Zeit von 35:12 Minuten der 35-Minuten-Marke, wurde damit im stark besetzten Starterfeld 17. in der Gesamtwertung und Fünfter in der AK M40. Michael Schneider drückte seine bisherige Bestzeit auf 37:34 Minuten und kam auf den 15. Rang in der M40.

Ulrike Schmidt war wieder einmal Garantin für einen Podiumsplatz, sie wurde Zweite in der W45. Für die neu vermessene 10km-Strecke benötigte sie genau 42:30 Minuten. Ein spannendes vereinsinternes Rennen lieferten sich Wilko und Ecki, wobei Wilko am Ende den Hauch von 8 Sekunden schneller war.

Auch die drei Neueinsteiger beim Training der LG Deiringsen, Anja Flöter, Silke Justus und Mathilde Hofmeister waren in Salzkotten schon erfolgreich dabei.

Hier die weiteren Ergebnisse im Überblick:

  • Norbert Schaaf: 37:40 min, 4. M45
  • Matthias Schaaf: 38:48 min, 18. M40
  • Dieter Schenzer: 46:59 min, 9. M55
  • Wilko Lebkücher: 48:47 min, 36. M45
  • Eckhardt Kirchhoff: 48:55 min, 38. M45
  • Anja Flöter: 54:30 min, 10. W35
  • Silke Justus: 55:29 min, 11. W35
  • Mathilde Hofmeister: 28:30 min, 43. Frau beim 5km-Lauf.

Weitere Informationen und Ergebnisse unter Sälzerlauf.