LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

12.Night Marathon Luxembourg Ganz nach dem Motto "Urlaub wie in alten Zeiten" starteten Jürgen Böhnke, Susann und Max Ladwig am Wochenende beim Nacht-Marathon in Luxemburg.

 

Susann und Max liefen den halben, Jürgen den vollen Marathon. Bei praller Sonne, Temperaturen um die 30 Grad und hügeligem Profil war die gewohnte Zielzeit kaum denkbar. Max, der aus dem gleichen Startblock wie die spätere Siegerin Lisa Hahner startete, lief nach 1:41:24 Stunden über die Ziellinie auf dem LuxExpo-Gelände und wurde damit 6. seiner Altersklasse. Susann, die sich kurzfristig auf den Halbmarathon umentschied, benötigte 2:57:22 Stunden für die Strecke durch Luxemburgs Altstadt. Als Marathonläufer kam Jürgen als einziger der drei im Dunkeln an. Er brauchte 4:09:23 Stunden und erreichte ebenfalls eine gute Platzierung. Alle drei wurden im Zielkanal von als "Go-Go-Girls" angemeldeten Laura und Maik Ladwig empfangen, die durch diese Anmeldung die Läufer ins Ziel begleiten durften. Insgesamt trafen sich rund 15000 Läufer in Luxemburg. Für Susann war es der erste Lauf nach Lauras Geburt und damit ein ganz neues und besonders schönes Erlebnis für die gesamte Gruppe.